Nikolausmarkt 2005

Erster Frühlingsball im Lim's

Frühlingsball des Bürgervereins im Lims

Am Samstag den 19.03.05 fand der erste Frühlingsball des Bürgervereins im Lims statt. Zu diesem Ball kann man eigentlich nur eines sagen:

Es war ein voller Erfolg

Es herrschte eine Mordsstimmung, das Buffet war spitze und die Musik ließ einen nicht sitzen. Die Gruppe HITBITZ hatte ihr Publikum sofort im Griff. Als die ersten Klänge ertönten wurde der Ball von Herrn Gratzke mit Frau und einem Walzer eröffnet. Sie waren nicht lange allein auf der Tanzfläche. Man gönnte ihnen vielleicht 30 Sekunden, um sich auf dem Parkett voll zu entfalten. Danach war die Tanzfläche voll und blieb es eigentlich auch für den Rest des Abends. Es waren wirklich alle in Tanzstimmung (so etwas wie diesen Ball bekommt man auch nur selten geboten) und entsprechend gefüllt war die Tanzfläche immer, die sich aber als ausreichend groß erwies. Vielleicht war es zeitweise ein wenig eng, aber man konnte so natürlich auch neue Bekanntschaften anknüpfen.
Einziger Wermutstropfen des ganzen Abends war die Tombola. Es waren wirklich interessante und schöne Preise in der Tombola, die jedoch einen seltsamen Schwund aufwies. Als sie aufgebaut wurde waren 50 Preise auf und unter dem Tisch; als sie verteilt werden sollte waren es noch ca. 40. Es fehlten also 10 Preise, die wahrscheinlich im Laufe des Nachmittags aus dem nicht abgeschlossenen Ballsaal entwendet wurden.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei denjenigen entschuldigen, die zwar Gewinnlose hatten, ihren Preis aber nicht in Empfang nehmen konnten.
Für die nächsten Veranstaltungen ist uns dieses eine Lehre und wir werden die Tombola zukünftig bis zur Ausgabe komplett unter Verschluss halten.
Ein großes Dankeschön gilt auch dem zuvorkommenden und hilfsbereiten Bedienpersonal. Es klappte alles hervorragend.

 

 

Aktuelles und Kurzinfos

Nächste Veranstaltung des Bürgervereins:

01.12.2019 Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz

 

28.02.2020 Jahreshauptversammlung im Lim's. Weitere Infos folgen

 

Alle Infos