Tag der offenen Adendorfer Gärten am 9. Juni

 

Acht Gärten und 16 Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer haben sich an dem 1. Adendorfer Tag der offenen Gärten des Bürgervereins beteiligt. Bei einem wunderschönen Sonntag besuchten in der Zeit von 11 bis 17 Uhr weit über 100 Gäste diese Gärten. Die Gartenbesitzer freuten sich über nette Gespräche, zeigten gerne ihre kleinen oder größeren Gärten, Rosen-, Stauden- oder Hortensiengärten, Buchbaumeinfassungen, Teichanlagen, Gemüsegärten, Hochbeete, Terrassen, Pavillons, Sitzplätze, Sichtachsen, Beflasterungen, u.v.m..

Für die Anlage eines Hochbeetes und den Einsatz von effektiven Mikroorganismen war extra als Berater Herr Drewelowsky  (vgl. www.em-stammtisch.de) über die Elbe angereist.

 

 

Schifffahrt mit der MS Lüneburger Heide am 04.05.2013

20 Jahre ist es her, dass der Bürgerverein aus der Taufe gehoben wurde. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern und für eine Schifffahrt in den Hamburger Hafen.

Es war mittlerweile die 4te Fahrt die Elbe herab nach Hamburg und wieder war das Wetter mit uns. Anfangs ein bisschen kühl, später recht warm und zum Schluss dann wieder kühler. So verbrachten wir mit viel Spaß und Unterhaltungen den Tag auf dem Schiff, bei Erbsensuppe und Torten und auch dem einen oder anderen Getränk.

Zu sehen gab es einiges am Elbufer, auf der Elbe und im Hafen. Sehenswert war die Elbphilharmonie, einige andere Gebäude der Hafencity und natürlich der Biberbiss am Elbufer aufwärts ab Höhe Krümmel. An den Bissstellen war ablesbar, dass sich der Biber wieder kräftig vermehrt und an der Elbe angesiedelt hat. Ebenso der Seeadler, den wir auch zu Gesicht bekamen.

Eine Auswahl an Bilder ist über unten stehenden Link erreichbar. Die Bilder sind von verschiedenen Kameras, so dass die Reihenfolge im Ganzen nicht chronologisch ist.

Aktuelles und Kurzinfos

Nächste Veranstaltung des Bürgervereins:

 

05.05.2019

Bürgerflohmarkt im Eisstadion

08.05.2019

Vorstellung der Bürgermeisterkandidaten in der Bücherei

Alle Infos